Montag, 20. Oktober 2014

Only Tilda

 
Meine lieben Leserlein...
Ich bins mal wieder. Nach der ganzen Kartenbastelei, war mir erst mal nach nähen, nähen, nähen. Ich schnappte mir meine Tildabuchsammlung und fing hemmungslos an, Schnitte zu malen, zu nähen, auszustopfen und zu..freuen.
 
Zuerst stell ich euch mal Miss Twinkle vor. Die hat es gaaanz eilig sich euch vorzustellen, denn von Natur aus neugierig möchte sie gucken was hier so geboten ist ;)
 
 
 

Ein kleines Drama mit Miss Twinkle hatte ich leider auch, denn wie es so ist, wollte ich ihre Frisur einfach nicht finden, das heißt ich hatte  meine Tildahaarsammlung verlegt...oh mann kennt ihr das ihr wollt etwas woanders aufbewahren weil es, jahrelang am gleichen Platz, irgendwie nicht zum Rest in der Schachtel passt..? Ich hab das gemacht und schlussendlich musste ich mein gesamtes Zimmer dreimal absuchen ohne Erfolg..die Haare blieben verschwunden. Verärgert fuhr ich tagsdarauf, die örtlichen Bastel und Wollläden ab... natürlich führen sie keine Tildahaare...grrrrr... Also bekam Miss Twinkle andere Wolle auf den Kopf, aber ich muss sagen es steht ihr ganz gut, hätte ich nicht gedacht..
Die Haare sind übrigens heute in meinem Bügelzimmer wieder aufgetaucht. Drei Päckchen hatte ich ganz offen aufs Regal gelegt.. ich fürchte beim überlegen wo ich diese nun lagere ist mir mein Muckelchen dazwischen gefunkt und dann hab ich sie schnell dort abgelegt, tststs...
 

 
Und dann musste ich mir Äpfelchen nähen unbedingt, weil die Dana nämlich in ihrem Shop soooo schöne Körbe hat und ja ich weiß jeder macht grad Äpfel, ich hätte nicht gedacht, das ich die brauch echt nicht...aber DANA du bist schon wieder schuld, das ich die jetzt auch hab...so..unschuldig guck.. dafür krieg ich von der Dana noch nen schönen Korb und sie von mir ein Büchlein..KLICK
 
 
Natürlich bekommt mein Muckelchen für den Kaufladen auch noch Äpfel und auch gleich noch ein paar Birnen (den gibt es aber erst Weihnachten)
 
 
 

Und Rudi grüßt auch in die Runde (der kommt in den Adventskalender)
 

 
 
 
Und dann hab ich viele Trommeln genäht:
GROß
 
 

Und klein

 
guckt aber nicht so genau hin, die Rundungen hab ich irgendwie noch nicht so drauf
 

Und zum Schluß ist noch ein schnelles Täschchen für mich entstanden..
 
 
 
So meine Süßen das waren jetzt viele viele Bilder.. ich werd mal überlegen was ich noch so nähe, ach ja da war ja meine Decke, denn der Stoffnachschub ist letztens eingetroffen, ich kann endlich weitermachen...
lg Eure michi

Freitag, 10. Oktober 2014

Auslosung

 
Hallihallo ich schon wieder! 
 Mit neuen Karten....
 
 
 
 
 
....und der Auslosung...
 
Erstmal mischen..
 
 
..ziehen...
 
 
...und tata..
 
 
 
Liebe kleine Se(e)ligkeiten, herzlichen Glückwunsch. Schreib mir schnell deine Adresse und deinen Kartenwunsch, auch aus den heutigen kannst du gerne wählen.
lg michi

Dienstag, 7. Oktober 2014

Karten aus neuem Lieblingspapier

Hallihallo...
heute zeig ich euch mal wieder was scrappiges. Ich hab heut nachmittag nämlich mal wieder meine Kartensammlung aufgestockt.. Ich fürchte ich werde hiervon noch mehr machen. Das Papier ist soooo schön.. Mein neues Lieblingspapier. Vielleicht mach ich daraus auch noch ein Büchlein?? Mal gucken.
 
 
 
 
 
 
 
Und weil ich mich grad so sehr freue, das die Karten sooo schön geworden sind verschenk ich eine.
 
Unter allen Kommentaren verlose ich eine Karte.
Die Aktion läuft bis zum 8.Oktober.2014 bis 20.00 Uhr.
 
lg michi

Montag, 6. Oktober 2014

Hurra, der Herbst ist daaaa...

Hallo meine Lieben!!
Ist das heute nicht ein herrlicher Herbsttag?? Sonnenschein und alles wird bunt. Ich liebe den Herbst, ich freu mich auf kalte Tage mit Kerzenschein und Tee. Es ist innen so kuschelig wenn es draußen stürmt und regnet. Aber natürlich sind mir die bunten Sonnentage am allerliebsten.
Letzte Woche hab ich mal wieder nach Herzenslust dekoriert. Ich hatte die letzten zwei jahre ja nicht soviel Zeit und vorallem Lust. Aber heuer sind wir gemeinsam früh morgens in den Wald hinter unserem Haus gestiefelt und haben ganz viel material gesammelt. Ach ist das schön, der Nebel hängt noch tief und überall sieht man die tollen Spinnräder mit tau benetzt...Ahh ok ich schweife ab.. also hier mal meine Deko vor der Haustür..
 
 
 
 
Schade das sich gedrehte Bilder nicht mehr hier einfügen lassen, hat jemand einen Tip??
 Und diese Bilder sind auf meiner Terrasse entstanden.
 
 
 
 
 
Und dann hab ich ein bischen genäht, nämlich Buchhüllen. Nach einer Anleitung von hier http://mamaskram.blogspot.de/2010/01/anleitung-fur-buchhullen.html
 
 
Die sind sowas von schnell gemacht. Ich hab hier immer einige Kochbücher liegen, vorallem noch welche von meiner Mama, die schon alt und abgenutzt und gar nicht mehr schön sind. Aber die Rezepte sind toll und vorallem sind sie eine wertvolle Erinnerung, und deswegen kann ich sie nicht hergeben. Aber ihr kennt das ja was rumliegt soll auch schön sein....und das sind sie jetzt...( Ach ja recycled hab ich auch gleich, das eine war mal eine Tischdecke und der ander Stoff war ganz lange ein Stuhlbezug ;)
 
 
 
Hinten noch ein stück folie drangenäht und beschriftet.
 
 
So ich wünsche euch noch eine tolle Woche.
Und falls das die ein oder andere liest, ich vermisse eure Blogbeiträge.. Alle sind nur noch bei Instagramm..das nur mal am Rande...Laßt es euch gutgehen!!