Mittwoch, 24. September 2014

Mit viel Mut, Erde und Faden

 
Hallo meine lieben Leser!
Erst mal vielen Dank für die lieben Komplimente zu den Büchern, Bianca hat sich das Tildabuch geschnappt, das andere wäre noch zu haben...
So und nun zu meinem Posttitel. Ich hatte sehr viel Mut nötig die letzten Wochen, da ich Projekte in Angriff genommen habe die ich schon lange im Kopf hatte und an die ich mich bislang nicht rangetraut hatte.
Beim ersten Projekt wurde sehr, sehr viel Erde umgewälzt...soviel Erde.... von einem Beet in meine Gewürzschnecke:
Tata..
 
Schon immer wollte ich eine haben, und nun hab ich mir endlich diesen Traum erfüllt..Vorerst mit mehrjährigen Pflanzen nächstes Jahr werden noch einige dazukommnen. Wir haben unzählige Sandsteine mit unserem Haus gekauft, die bisland auf einem unschönen Haufen ihr Dasein fristen.. nun konnte ich einige verbrauchen, was aber wirklich nicht leicht ist, all diese unförmigen Steine zu einer halbwegs stabilen Mauer zu verbauen. Deswegen auch Mut, mein Mann hat mir das nicht ganz zugetraut...

 
Aber ich habe es geschafft und so sieht es hier aus, es ist noch viel nötig hier, aber ein Anfang ist gemacht!!
 
 
 
Auch in diesem Beet hab ich gewütet, leider blüht nichts grad...
Das ganze Beet bestand aus einer lilablühenden Staude (die hohe Pflanze die hier auch noch zu sehen ist) Keine Ahnung was das ist. Aber wie man sieht, sie blüht immer noch nicht und ist am umfallen, das hat mir nicht gefallen, da wartet man und wartet und hat nix davon, ich glaub die reste hier werde ich auch noch entfernen!
 

 
So kommen wir zur Fadengeschichte, erstmal zeig ich euch einen Schal der mir zwischendurch von der Nadel gehüpft ist!! Gefunden hab ich die Anleitung auf Pinterest!!
 
 
Und noch mal viel Mut und auch viel Faden waren nötig für dieses Projekt. Erst mal nur eine Vorschau.
Immer wieder bin ich um die Decke herumgeschlichen...abgehalten haben mich eigentlich die Unmengen an Stoff. Und die viele Arbeit, aber ich wußte irgendwann werde ich diese Decke machen. Der Hauptteil ist fertig... Ich brauch nun noch Stoff für außenherum und für das Hinterteil. Aber dafür muss ich erstmal sparen....naja bald hab ich ja Geburtstag.. die Gelegenheit mal ein bischen Stoff zu kaufen..
 
 
So wenn sie fertig ist zeig ich euch die ganze Decke!!! So das war jetzt sehr viel Text.. Ich bin gespannt was ihr meint.
Lg michi

Mittwoch, 10. September 2014

Zwei Schülerkalender zu vertauschen!

Hallo meine Süßen Leserlein!!
Vielen Dank für eure Lieben Kommentare, ich freu mich immer ganz toll über jeden einzelnen:)
Heute hätt ich vielleicht etwas für euch.. Ich hab mir zwei Schülerplaner gekauft, zum pimpen, da ich ja ab November wieder arbeiten gehe. Nun ist mir aber von Daphnes Diary ein Kalender über den Weg gelaufen, in den ich mich total verliebt hab.. Nun hab ich zwei Schülerplaner über. Ich hab sie für euch schön gemacht vielleicht möchte sie jemand?? Der Planer fängt im August an und geht bis nächstes Jahr Dezember, also eineinhalb Jahre!!
 
Der 1. In Shabby chic Optik
 
 
 
Der 2. mit Lieblings-tilda-Papier!!
 
 
Bei Interesse bitte einfach melden!! Muß auch nix großes sein.
 
Und dann hab ich ein paar kleine Werkeleien getan nur so nebenbei, ein paar Lesezeichen.
 
 
 
So nun arbeite ich an meinem Projekt weiter. Ich freu mich schon so es zu zeigen. Ich bin schon sehr weit gekommen. Aber Bilder gibt es noch nicht....hihi
So laßt es euch gutgehen.
lg michi