Montag, 12. August 2013

Von Fahrrädern und Rosen

Die letzten Wochen konnte ich immer mal wieder mein Zimmerchen aufsuchen und dabei sind Karten und Bücher entstanden..
 









 
Dies ist ein kleines Täschchen, wo genau 2 Teebeutel hineinpassen.




 
Und die Einladungskarten für die Taufe sind auch fertig geworden. Die Füße sind schon sooo groß geworden, wenn ich mir vorstelle, die waren kaum größer als mein Daumen....

 
Und ich habe geübt:

 
Die liebe Mimi hatte so schöne Kissen gemacht! Und ich liebe ihre Rosen. Zuerst einmal hab ich nen Kranz draus gemacht

 
Und dann hab ich mich auch an ein Kissen gewagt und das zweite ist schon zum nähen bereit!!


 
so nun seid ihr wieder auf dem neuesten Stand ;)
lg michi