Sonntag, 26. Februar 2012

Schmetterlinge und so...

Was ist das???


hmmmm...


...ahhhhh Minikeilrahmen...


...und noch einer...



..und noch ein Dritter..


Diese Idee stammt aus dem Buch Elines huis. Dort sind ganz niedliche kleine Keilrahmen geschmückt. Zufällig hatte ich noch welche zu Hause und hab dann meine eigen gemacht. Einmal zum Thema Frühling, zum Thema Schneidern und zum Thema Teatime. Die meisten Stempel sind auch von Eline Pellinkhof. So schön...
und hier seht ihr sie nebeneinander.


So schön können Sonntage sein...


Samstag, 25. Februar 2012

Ich war nicht faul...

Stampin up! Endlich, endlich war der Tag letzte Woche gekommen, ich war das erste mal Gastgeberin für einen Stampin up Workshop. Die liebe Ramona von "ich bastle nicht ich stemple" hat mit uns eine wunderschöne Karte mit dazupassender Karte gemacht!! (Bild oben!! Warum kann ich eigentlich nicht mehr über dem ersten Bild schreiben??)Die beiden Sachen sind soooo schön, genau mein Geschmack, als wenn sie es wüßte und dabei haben wir uns am Samstag erst kennengelernt!! Meine Gäste haben auch ganz fleißig bestellt, jetzt warte ich sehnsüchtig auf die Lieferung und dann werde ich euch mit Stampin up bombadieren, bis eure Köpfe rauchen, hihi.

So was hab ich noch gemacht, einmal eine kleine Metallbox für meine Pinnadeln.


Dann hab ich für einen Tausch das hier endlich fertig gemacht. Kenner wissen für wen es ist...mal gucken ob die neue Besitzerin es auch noch heute entdeckt, ich glaub ich werde ihr erst morgen sagen das ich fertig bin, hihi. Ach ja die bunten Striche auf der Seite sind natürlich nur bearbeitet, ich sollte für jedes Pünktchen eine Registerkarte machen, und die Namen hab ich ein bischen unkenntlich gemacht...


Hier noch ein paar Innenansichten, allerdings will ich auch noch ein bischen Überraschungen lassen...




Ich muss dann auch noch etwas gestehen, ich hab es wieder getan, ..hoffnungslos kopiert.. nämlich von  http://veridianafromm.blogspot.com/ Sie macht so tolle Sachen, über Brigitte bin ich auf ihren Blog gestoßen und diese Kärtchen haben es mir besonders angetan.. Ich mußte solche auch machen, also wie gesagt nicht auf meinem Mist gewachsen... Schaut doch bei ihr vorbei, sie hat auch total viele schöne Downloads..


 Und aus einer Laune heraus hab ich mir noch dieses Schildchen gemacht.Dafür hab ich mal wieder meine Cricut angeschmissen.


So ich wünsch euch noch ein schönes Wochenende!!

Mittwoch, 15. Februar 2012

Anziehendes und anderes...

Ein Valeska ist geboren.. Solange wollte ich schon diesen Schnitt ausprobieren, aber ich hab nie einen passenden Stoff gefunden. Bis ich dieses Stückchen mit Röschen drauf entdeckte. So leicht war das Nähen allerdings nicht, da mir die Seiten mit dem Raffen einige Schwierigkeiten bereitet hat, bis mir das Ergebnis gefiel.



So nun hab ich mir Socken gestrickt, wieder aus dem Buch betörende Maschen. Vielleicht erinnert ihr euch an meine Stulpen, nun hab ich mal die ganze Socke gestrickt, ich liebe dieses Muster und ich glaub in weiß brauch ich die auch noch.



Beim Stöbern bei meiner Schwester hab ich diesen einstmals hässlichen Korb entdeckt. Braun mit hässlichem Wachstuch. Nach meiner Bearbeitung sah er dann so aus:


Ich hab noch ein paar Schlüsselchen und Schablonen drangehängt. Jetzt find ich ihn wunderschön, und er beherbergt meine Häkelwolle.


So mein Schatz hat sich eine I-Pad Hülle gewünscht, die ich ihm gestern geschenkt hab. Er hatte so seine eigenen Vorstellungen und ich hab versucht sie umzusetzen. Man auf Filz sticken ist wirklich doóf!! Drum ist mein S nicht ganz perfekt.


Und für eine Kollegin entstand noch diese Karte..

Das wars mal wieder, ich hoffe ihr hattet einen schönen Valentinstag gestern.. Ich wurde reich beschenkt mit einem Jamie Oliver Kochbuch, ich hoffe ich komm bald dazu was daraus zu machen.
lg michi

Sonntag, 5. Februar 2012

Ein Herz, ein Organizer und ein Ufo

Erst einmal will ich mich für die Herzchen bedanken, mit denen ich bei Brigitte bedacht wurde. Vielen Dank ihr Lieben. Es gibt da ja so wunderschöne Blogs und so kreative Menschen, umso mehr freue ich mich über jedes Herzchen das für mich dazukommt und das mein Blog  einigen gefällt.
Und deswegen bekommt ihr heute, als kleines Dankeschön, von mir, ein Herz geschenkt ;)


Schon lange hab ich mir diese Mappe gemacht, aber irgendwie vergessen zu zeigen. Hier drin bewahre ich alle mein Journaling Karten, Tags und Bilder, die ich zu verarbeiten habe. Wieder mit meinem Lieblingspapier, allerdings hab ich da jetzt bald nichts mehr und im Laden hatte ich mir alle Reste gesichert.


Hier hab ich einfache Din A5 Klarsichthüllen mit einer Bordüre beklebt. Ein Streifen Papier auf beiden Seiten gestanzt,in der Hälfte gefaltet, Hülle beklebt,  gelocht, und wieder eingeheftet. Das macht das Ganze etwas stabiler und dekorativ ist es auch noch!! (Aber vorsicht, der Streifen muß gegengleich gestanzt werden, sonst sieht man es beim zusammenkleben, da es ja Klarsichhüllen sind!!)




Ein gaaaaaanz lang gehegtes Ufo ist mein Toskana Album. Nun endlich hab ich es mal vollendet. Wobei ich anmerken muss, daß eigentlich nur der Einband und die Innenseiten fertig waren, Fotos und Deko haben jahrelang gefehlt. Nachdem ich jetzt mal ne große Fotobestellung gemacht hab konnte ich es vollenden.
(Die Schleife musste sein, da es sonst nicht halten würde, leider hat bis jetzt jeder Magnet versagt, ich muss mir da noch was überlegen..)

Man kann es von beiden Seiten aufklappen, links ist Siena und rechts Florenz. Es ist innen etwas schlichter gehalten, hier ein kleiner Einblick.




So das wars für heute. Ich stricke grade wieder fleißig, mal gucken ob ich diese Woche fertig werde. Nein es ist noch nicht besagte Jacke, ich bin immer noch am üben...
lg michi