Mittwoch, 15. Februar 2012

Anziehendes und anderes...

Ein Valeska ist geboren.. Solange wollte ich schon diesen Schnitt ausprobieren, aber ich hab nie einen passenden Stoff gefunden. Bis ich dieses Stückchen mit Röschen drauf entdeckte. So leicht war das Nähen allerdings nicht, da mir die Seiten mit dem Raffen einige Schwierigkeiten bereitet hat, bis mir das Ergebnis gefiel.



So nun hab ich mir Socken gestrickt, wieder aus dem Buch betörende Maschen. Vielleicht erinnert ihr euch an meine Stulpen, nun hab ich mal die ganze Socke gestrickt, ich liebe dieses Muster und ich glaub in weiß brauch ich die auch noch.



Beim Stöbern bei meiner Schwester hab ich diesen einstmals hässlichen Korb entdeckt. Braun mit hässlichem Wachstuch. Nach meiner Bearbeitung sah er dann so aus:


Ich hab noch ein paar Schlüsselchen und Schablonen drangehängt. Jetzt find ich ihn wunderschön, und er beherbergt meine Häkelwolle.


So mein Schatz hat sich eine I-Pad Hülle gewünscht, die ich ihm gestern geschenkt hab. Er hatte so seine eigenen Vorstellungen und ich hab versucht sie umzusetzen. Man auf Filz sticken ist wirklich doóf!! Drum ist mein S nicht ganz perfekt.


Und für eine Kollegin entstand noch diese Karte..

Das wars mal wieder, ich hoffe ihr hattet einen schönen Valentinstag gestern.. Ich wurde reich beschenkt mit einem Jamie Oliver Kochbuch, ich hoffe ich komm bald dazu was daraus zu machen.
lg michi

Kommentare:

  1. alles alles wieder schön, michi! und deine valeska samt strümpfen kannst du doch gleich bei cat zum memademittwoch verlinken!
    gehe mal zu mir, dann findest du den link.dort brauchst du nur deine url zum heutigen post einstellen.

    glg von der dana

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt der Rock auch sehr gut.
    Aber noch viel besser gefällt mir deine Karte!!!
    Die ist wunderschön!!!
    Ganz nach meinem Geschmack!

    Grüßle, Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht ja alles superschön aus! Ich glaube, am allerallerbesten gefallen mir die Strümpfe (obwohl ich selber seit meiner Kindheit keine mehr getragen habe...). Danke fürs Vorbeischauen bei uns :-) Lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen