Donnerstag, 10. März 2011

Very shabby

Schon sooooo lange habe ich dieses Stickbild als Leiche in meinem Korb vergraben. Immer wieder mal hervorgekramt und dann wieder genervt zur Seite gelegt. Ich glaub ich krieg es langsam mit den Augen, ständig sind mir die Maschen verschwommen.
Aber in diesem Urlaub hab ich mir fest vorgenommen, einiges was ich mal angefangen habe auch fertigzustellen.
Als ich das Bildchen zum ersten mal sah, wußte ich sofort das das mal ein Lichtbeutel wird und nu is er endlich fertig und ziert meine Kaminkonsole..stolz bin. :-)





Zum Tauschen gewünscht, ein Weihnachtsplaner. Obwohl mir so gar nicht mehr nach Weihnachten ist, hab ich ihn trotzdem gemacht...
Alle Seiten, die man jedes Jahr neu braucht, hab ich zum Wechseln nur mit Klammern befestigt.








Und nun, something romantique!!
Ich hab mal ganz viele Tabakschachteln bekommen, eine ist nun mal ein bischen schöner geworden..


Auch zwei Kärtchen sind entstanden. Dabei mußte ich mal wieder eine verrückte Idee meines Mannes umsetzen, tsts...(grins zu dir rüber)
Gott sei Dank sie gefällt...
Hier erst mal von Ihnen( was zum Teufel ist ein Vierkanalmixer??)




Und noch eines mit meinen neuen Stempeln!!


Und zum Schluß dann noch mein drittes Paar Socken, in RRRRROOOsssssaaaaaaaaaa.
Die Wolle hab ich mal getauscht. Schön das ich sie nun mal verbrauchen konnte und sie tragen sich super.
Ich hab mich sogar an ein einfaches Muster getraut, naja halt paar Streifchen..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen